Kim wird Deutsche Vize-Meisterin im Cyclocross

Nach nur 4 Rennen in der Disziplin Cyclocross startete Kim vergangenen Samstag aus der letzten Reihe bei den Deutschen Meisterschaft der Elite Frauen. Ihr Start gelang perfekt, sie arbeitete sich schnell nach vorne und fuhr lange mit Abstand an Position 4. In der vorletzten Runde merkte sie, dass sie den Abstand zum Bronzerang verringerte und schaffte den Überholvorgang. Motiviert zündete sie nochmal den Turbo und zog in der letzten Runde auch noch an der Zweitplatzierten vorbei. Ein spannender Positionskampf, in dem Kim gezeigt hat, dass das Rennen erst an der Ziellinie vorbei ist und sie selbst immer für eine Überraschung gut ist. Zuschauer und Rennkommentator waren begeistert. Überglücklich darf sie sich nun Deutsche Vize Meisterin nennen und die 5 .DM  -Medaille in der 4.Diszplin zu ihrer Sammlung legen.