TOP Ten Platz für Silas Schnur in Wetter

Letztes Wochenende, am 09. Und 10. Juni  war wieder Nachwuchssichtung der MTB Bundesliga. Im Nordrhein-Westpfälischen Wetter trafen sich die besten MTB-Nachwuchsfahrer aus ganz Deutschland. In der AK U15 ging für den RV Tempo Hirzweiler unser Nachwuchsfahrer Silas Schnur an den Start.

Bei diesem Wettbewerb gibt es 2 Rennen, die für sich einzeln, aber letztlich gesamt gewertet werden.

Am Samstag konnte bei bestem Wetter und daher sehr staubiger Strecke der erste Teil der Wertung, nämlich der  Slalom gefahren werden. Hier erzielte Silas Schnur den 11. Platz von über 70 Fahrern.

In der Nacht gab es Gewitter mit starken Regenfällen, was für komplett andere Bedingungen auf der Strecke sorgt. Der Matsch machte allen Fahrern schwer zu schaffen, viele Steilhänge waren nur noch schiebbar. Auch bei diesem Rennabschnitt wurde Silas ganz knapp 11. In der Gesamtwertung belegte Silas aber den 10. Rang! Somit war er an diesem Wochenende der 10.beste Fahrer der Republik.

Herzlichen Glückwunsch Silas!