Schlagwort-Archive: Training

Trainingsbeginn im Freien

Mit der Umstellung der Uhr auf Sommerzeit beginnt das Training im Freien. Seit Montag, 26. März, findet von 18 -19.30 Uhr das Techniktraining der Erwachsenen auf unserem Trainingsplatz statt. Auch die Ausfahrt am Dienstagabend um 18 Uhr ist angelaufen.

Training der Jugend beginnt
Das Training für unsere Kinder und Jugendliche am Freitagabend startet am 13. April, ebenfalls auf dem Trainingsgelände. Es findet immer von 17.30 – 19.30 Uhr statt. Wer neu hinzustoßen möchte, ist für diesen Termin herzlich eingeladen.

CTF Saisoneröffnung in Hirzweiler

Unsere diesjährige CTF stellt gleichzeitig die Saisoneröffnung für viele weitere saarländische CTFs dar.

Am kommenden Sonntag, den 23. April 2017, darf zwischen 8:00 und 10:00 Uhr an unserem Vereinsheim gestartet werden.

Hierzu möchten wir alle Radfahrer und Interessierte herzlich einladen.
Start- und Zielort ist am Vereinsheim des RV Tempo Hirzweiler (Straße „Am Zimmerplatz“, dann der Beschilderung folgen).
Es werden drei Strecken (22 km, 35 km und 60 km) für alle Leistungsniveaus angeboten.

Aufgrund des guten Zuspruchs aus dem letzten Jahr, möchten wir euch auch dieses Jahr wieder kulinarische Besonderheiten an der Verpflegungsstelle „Rheinstraße“ anbieten.

Ebenso wird das durch den SRB eingeführte „Scan & Bike“-System wieder bei unserer CTF eingesetzt werden.

Weitere Infos zum „Scan & Bike“-System gibts unter www.rv-tempo-hirzweiler.de oder direkt auf www.scan.bike

Wir sehen uns am 23. April zur CTF-Saisoneröffnung in Hirzweiler!

Hallentraining für U13+ startet morgen

Da wir uns aufgrund der vielen Kinder und Jugendlichen die freitags unser Hallentraining besuchen an der absoluten Kapazitätsgrenze befinden, werden wir in Zukunft einen zweiten Termin anbieten.

Das Training richtet sich an alle ab der Altersklasse U13 und älter und findet ab morgen jeden Donnerstag von 18:00 – 19:00 Uhr in der Dorfwaldhalle in Hirzweiler statt.

Anders als im Kindertraining soll hier v.a. auch ein Augenmerk auf die Athletik der Teilnehmer gelegt werden.
Der Spaß wird dabei jedoch auch hier auf keinen Fall zu kurz kommen.