Schlagwort-Archive: Flowtrail

Fun-Gruppe vom RV Tempo auf dem Flowtrail

Am Freitag, den 08.06.18 war es soweit. Trainerin Sabine fuhr mit der Fun-Gruppe nach Ottweiler auf den Flowtrail. Der Flowtrail ist eine modellierte Mountainbike-Abfahrtstrecke mit verschiedenen Sprüngen für Gelände-Anfänger bis zum Downhill-Fahrer. Die ca. 2,5 km lange Abfahrtsstrecke ist in drei Schwierigkeitsgrade (blau, rot, schwarz) unterteilt, so dass der Flowtrail von MTB-Anfängern bis hin zu Downhill-Fahrern genutzt werden kann. Für unsere 5 Fun Bikerinnen ging es zunächst auf die blaue Linie und einige kleine Abschnitte auf der roten.

Hierbei konnten die Frauen, das im Training immer wieder geübte im Gelände richtig anzuwenden.  Für 3 der 5 Fahrerinnen war es die erste Fahrt auf dem Flowtrail. Mit dem nötigen Respekt gelang es aber allen die Strecke einwandfrei zu fahren. Natürlich rutsche bei der ein oder anderen Sektion mal das Herz kurz in die Hose, aber das gehört ja auch dazu.

Danach spendierte Trainerin Sabine allen mutigen noch ein lecker Leckeis.

Bewegung für Luca

Am 19.8. von 13:00 – 18:00 Uhr findet der nächste Shuttletermin am Flowtrail in Ottweiler statt.

Das Schicksal des verunglückten saarländischen Mountainbikers Luca Biwer hat auch uns getroffen und so findet dieser Shuttletermin unter dem Motto „Bewegung für Luca“ statt.

Der Tagesumsatz, sowie alle Spenden die an diesem Tag getätigt werden, fließen zu 100 % in die Charity Aktion „Bewegung für Luca“.

Lucas Verein, Bike Aid, hat zur Information aller eine Seite auf ihrer Homepage eingerichtet, auf der alles Wichtige zur Aktion „Bewegung für Luca“ zusammengefasst ist.

Wir würden uns freuen wenn dieses Mal besonders viele Mountainbiker den Weg zum Flowtrail finden und damit helfen Luca Biwer und seine Familie zu unterstützen.

 

Saisoneröffnung am Flowtrail

Wir freuen uns endlich bekanntgeben zu können, dass der Flowtrail Ottweiler / Saar – eines der innovativsten Projekte der letzten Jahre im Saarland – von nun an ein Teil des RV Tempo Hirzweiler sein wird.
Mit den vielfältigen Möglichkeiten am Betzenhübel können wir unsere Nachwuchsarbeit, sowie unser Tourenangebot weiter verbreitern und ausbauen.
Viel wichtiger jedoch: alle versicherungstechnischen Hürden wurden diese Woche gemeistert, so dass am Samstag, dem 13.5., offiziell der Startschuss für die Saison am Flowtrail Ottweiler / Saar gegeben werden kann!