Siegerehrung MTB Liga Saar-Pfalz 2016

Die Mountainbike Saison 2016 ist vorbei, alle Rennen detailliert analysiert und ausgewertet. Daher luden die Veranstalter, der dieses Jahr erstmalig statt findenden MTB Liga Saar-Pfalz, am vergangenen Sonntag zur Siegerehrung in die Jahnturnhalle nach Birkenfeld ein. Die Radpiraten vom TV Birkenfeld hatten die Halle bestens vorbereitet, sodass ab 14 Uhr die Sieger der vergangenen Saison geehrt werden konnten.

Angefangen wurde mit den „Youngstars“ der Szene, wo durchweg sehr gute Ergebnisse für den RV Tempo Hirzweiler eingefahren wurden. Jana Kipping fuhr auf Platz 1 in der Kategorie U11 weiblich und Luca-Garcia Günther erreichte in dem männlichen Pendant der Kategorie (U11 männlich) den 8. Platz. Das Podium der Kategorie U13 männlich wurde komplett vom RV Tempo abgedeckt. Platz 1 ging an Jan Jürdens, Platz 2 an Luca Kipping und Platz 3 an Dustin Kraus. In der Kategorie U15 männlich erreichte Jos von Sterkenburg Platz 2 und Jannik Scherer Platz 3, sodass unser Verein auch hier auf dem Podest vertreten war. Die Kategorie U17 weiblich konnte Runa van Sterkenburg für sich entscheiden.

Maike Ames sicherte sich den 1. Platz bei den Juniorinnen (U19 weiblich). Kim Anika Ames macht es ihrer Schwester gleich und konnte die Frauenhauptklasse ebenfalls für sich entscheiden.

In der Männerhauptklasse schafften es zwei Fahrer auf das Podest. Benjamin Schwan gewann diese Kategorie. Peter Schmidt folgte ihm auf Platz 2.

Kevin Zimmer sicherte sich den 6. Platz bei den Senioren 1 und Franz-Peter Mailänder konnte bei den Seioren 3 den Sieg einfahren.

Es stand nun nur noch die Teamwertung aus. Das Team RV Tempo Hirzweiler 1, bestehend aus Jan Jürdens, Jana Kipping, Kim Anika Ames, Luca Kipping und Franz-Peter Mailänder, konnte hier knapp gegen die Gastgeber gewinnen. Unser zweites Team (Jannik Scherer, Dustin Kraus, Luca-Garcia Günther, Peter Schmidt und Kevin Zimmer) fuhr auf Platz 10.

Nach der Siegerehrung stand noch eine kleine Verlosung an, bei der es sehr tolle Preise zu gewinnen gab.

Nachdem sich dann noch bei Kaffee und Kuchen gestärkt wurde, war es schon wieder an der Zeit den Heimweg anzutreten. An dieser Stelle noch ein Dankeschön an die Radpiraten für die gelungene Veranstaltung!

Alles in allem war die vergangene Mountainbike-Saison für den RV Tempo Hirzweiler sehr gut gelaufen. Die tollen Ergebnisse steigern die Vorfreude auf die Saison 2017 und helfen vielleicht dem ein oder anderen sich über die Wintermonate zu „quälen“. In diesem Sinne: Kette rechts und bis nächstes Jahr!

Hier nochmal alle Ergebnisse zur Übersicht:

Schüler U11 weiblich:
1. Platz: Jana Kipping

Schüler U11 männlich:
8.Platz: Luca-Garcia Günther

Schüler U13 männlich
1. Platz: Jan Jürdens
2. Platz: Luca Kipping
3. Platz: Dustin Kraus

Schüler U15 männlich:
2. Platz: Jos van Sterkenburg
3. Platz: Jannik Scherer

Jugend U17 weiblich:
1. Platz: Runa van Sterkenburg

Junioren U19 weiblich:
1. Platz: Maike Ames

Männerhauptklasse:
1. Platz: Benjamin Schwan
2. Platz: Peter Schmidt

Frauenhauptklasse:
1. Platz: Kim Anika Ames

Senioren 1 männlich:
6. Platz: Kevin Zimmer

Senioren 3 männlich:
1. Platz: Franz-Peter Mailänder

Teamwertung:
1. Platz: RV Tempo Hirzweiler 1
10. Platz: RV Tempo Hirzweiler 2