Illtalgymnasium zu Gast beim RV Tempo

Im Rahmen der Projekttage war eine „Abordnung“ des Illtalgymnasiums auf dem Gelände des RV Tempo zu Besuch. Ziel war es unter professioneller Anleitung von Franz-Peter und Dominik Schamne die Technik zu verbessern. Treffpunkt war um 9:00 Uhr. Nachdem der Ablauf des Morgens besprochen war, konnte es auch schon losgehen.
Die Jungs waren mit Elan und Begeisterung bei der Sache und nach einer kleinen Stärkung konnte auch noch die Abschluss-Tour in Angriff genommen werden. Auch hier klappte alles wie am Schnürchen und alle waren sich einig, dass man eine Wiederholung im nächsten Jahr auf jeden Fall ins Auge fassen will.