3. Sieg in Folge für Mattis Schaefer

Sieger Mattis Schäfer

Am Samstag fand in Lockweiler das 3. Kids Race statt. Bei sommerlichen Temperaturen machten sich 10 RV Tempo Kids auf den Weg. In der AK U9 konnte Mattis Schaefer seinen 3. Sieg in Folge nach Hause fahren. Unter 30 Startern war er wieder der erste im Ziel. Klasse Mattis!!! Noah Karrenbauer belegte Platz 5, vor seinem Freund Leonard Keßler.

Marek Schaefer und Marcelino Günther mussten sich in nächsten Rennen  mit 26 weiteren Bikern messen. Nach dem Start kam es zu einem Massensturz, was für unsere Jungs Gott sei Dank keinen Nachteil hatte. Marek konnte den 7. Platz erzielen und Lino erreichte Platz 13.

In der U13 sorgten die Mädchen für Spannung. Die 4 besten der MTB Liga waren auf den kurzen Runden immer dicht beieinander.  Es kam zu Überholungen, Überrundungen und leider auch für Anouk Groß zu einem kleinen Sturz. Dies nutze die Fahrerin dahinter aus und ging an Anouk vorbei. Sie landetet noch auf dem 4. Platz, war aber sichtlich enttäuscht. Luca Günther konnte sich hingegen über seinen 4. Platz freuen. Das war die zweitbeste Platzierung für diese Saison.

Jana  Kipping fuhr „ihren“ 2. Platz wieder sicher nach Hause. Laurin Leidinger belegte in der U15 den 8. Platz und Tim Willwert musste sich mit Rang10 zufrieden geben.

Vielen Dank für eure Teilnahme und Glückwunsch für eure Leistungen.